Message Box

Gib bitte deinen Namen an
Gib bitte eine gültige Email-Adresse an

Ganz gleich, ob du ein Problem rund um RapidWeaver, DEVONthink, DEVONagent oder iWork hast, ob du Fragen zu den Ebooks oder Vorlagen hast oder ob du vielleicht eine eigene Webseite haben möchtest - ich freue mich, wenn wir miteinander in Kontakt kommen können.

Danke, deine Nachricht wurde abgeschickt×
Opps! Irgendwas ist schief gelaufen×
 
 

das blog im apfelpürée

blogpost en détail


Das ist auch noch interessant:

Pages kann endlich wieder Lesezeichen.

Das alte Pages ’09 konnte einiges mehr wie das aktuelle und nun schon seit rund drei Jahren erhältliche Pages 5 und so mancher Pro-Nutzer hatte sich wegen der weggefallenen Funktionen irritiert von Pages abgewandt. Eine weggefallene Funktion waren die internen Lesezeichen. Immerhin ist Apple nicht ganz untätig gewesen und hat nun spät dieses von vielen vermisste Feature nachgeliefert: 

Lesezeichen, mit denen man interne Links in Dokumenten anlegen kann...

WEITERLESEN

Druckaufträge mit iWork Pages erstellen.

Pages, das Textverarbeitungsprogramm aus der iWork-Suite, ist eigentlich gar kein richtiges Textverarbeitungsprogramm. Es ist eine Art Zwitter - irgendwo zwischen Textverarbeitung und Desktop Publishing. Pages hat sich mit dem letzten größeren Update leider viel Kritik eingehandelt - teilweise zu Recht, teilweise verdeckt die ganze Kritik aber das Potential, die sich in diesem Programm versteckt. Allein die Desktop Publishing-Fähigkeiten sind es wert, genauer unter die Lupe genommen zu werden. ...

WEITERLESEN

Layoutränder in Pages-Dokumenten.

Wenn du Textdokumente mit Pages anlegen willst, möchtest du eventuell auf den einzelnen Seitendie Randabstände zwischen Dokumentenrand und eigentlichem Inhalt unabhängig voneinander festgelegen. Beispielsweise willst du in einer Briefvorlage den Dokumenteninhalt unterhalb des Kopf- und Adressbereiches beginnen lassen, ohne das auch auf den Folgeseiten der Inhaltsbereich nach unten geschoben wurde.

WEITERLESEN

Pages 5 und die Silbentrennung.

Komplexe Programme verstecken ihre Funktionen und Möglichkeiten oft genug mehr als verträglich vor dem Nutzer. Und so bin ich immer wieder auf der Suche: Wo ist denn nur diese oder jene Funktion....? Besonders schlimm ist das mit Optionen, die ich nicht täglich verändern muss - nach einer Woche weiß ich schon nicht mehr, wo ich dies oder das eingestellt habe.

Wo z.B. versteckt sich die Silbentrennung...?

Eigentlich ganz einfach - wenn man sie endlich mal gefunden hat: Man findet sie im Konfigurationsbereich unter "Dokument" - hier kann man ein Häkchen setzen (oder eben auch nicht).

WEITERLESEN
 

Wer?

Was?

Wozu?

Ich bin Webdesigner seit 2007 und habe mich auf Webseiten für den kleinen und mittleren Bedarf spezialisiert. Webseiten für Ärzte, Rechtsanwälte, Freiberufler und Gewerbe.

Ich leiste Support für RapidWeaver-Projekte, die an die Grenzen gekommen sind. Für jene, die ihre Webseite aus welchen Gründen auch immer selbst erstellen wollen.

+49 179 1033781
+49 6221 329948

Kleegarten 5 | 69123 Heidelberg

Impressum & Datenschutz