Message Box

Gib bitte deinen Namen an
Gib bitte eine gültige Email-Adresse an

Ganz gleich, ob du ein Problem rund um RapidWeaver, DEVONthink, DEVONagent oder iWork hast, ob du Fragen zu den Ebooks oder Vorlagen hast oder ob du vielleicht eine eigene Webseite haben möchtest - ich freue mich, wenn wir miteinander in Kontakt kommen können.

Danke, deine Nachricht wurde abgeschickt×
Opps! Irgendwas ist schief gelaufen×

Das ist auch noch interessant:

Das falsche Versprechen von RapidWeaver.

RapidWeaver ist seit 2004 auf dem Markt und wird von Realmacsoftware angeboten - 12 Jahre am Markt, das ist eine lange Zeit. Als RapidWeaver auf den Markt kam, waren das Internet bzw. die Anforderungen an eine Webseite noch relativ einfach, wir hatten gerade das Tabellenlayout aufgegeben und waren dabei, auch die vorletzte Seite auf CSS umzustellen (die letzten Seiten im Tabellenlayout schwirren unglücklicherweise immer noch herum…).

Die Seiten waren damals recht einfach aufgebaut, es gab so gut wie keine Effekte außer vielleicht dem schon längst obsolet gewordenen Button im Glossy-Design - das war’s dann auch schon mit Effekten. Im Grunde genommen hätte man eine solche Seite auch „zu Fuß“ aufbauen können - so schwer wäre das nicht gewesen, aber dann hätte man halt HTML, CSS und vielleicht ein bisschen Javascript lernen müssen.

WEITERLESEN

RapidWeaver und die zu erwartenden Schwierigkeiten der Do-it-Yourselfer.

Klar, du kannst bereits mit Bordmitteln von RapidWeaver eine funktionierende Webseite hinbekommen - das Programm bietet von Haus aus einige Plugins und Vorlagen für die wichtigsten Seitentypen. Und außerdem ist aus RapidWeaver im Laufe der Jahre eine semiprofessionelle Webentwicklungsumgebung geworden, die ihresgleichen sucht - die demnächst erscheinende Version 7 wird das Programm noch einmal deutlich verbessern. Oder anders: RapidWeaver ist ein hervorragendes Programm, um unkompliziert auch komplexe Webinhalte zu erstellen. Deshalb ist RapidWeaver gerade für all jene, die sich selbst an die Erstellung ihrer Webseite machen wollen, eine gute Wahl. Leider liegt die Crux im Verborgenen…

Ich will nicht meckern - und ich tu’s doch, denn der Hase liegt vielleicht nicht auf den ersten Blick erkennbar an diesen Stellen im Pfeffer: 

WEITERLESEN
 

Wer?

Was?

Wozu?

Ich bin Webdesigner seit 2007 und habe mich auf Webseiten für den kleinen und mittleren Bedarf spezialisiert. Webseiten für Ärzte, Rechtsanwälte, Freiberufler und Gewerbe.

Ich leiste Support für RapidWeaver-Projekte, die an die Grenzen gekommen sind. Für jene, die ihre Webseite aus welchen Gründen auch immer selbst erstellen wollen.

+49 179 1033781
+49 6221 329948

Kleegarten 5 | 69123 Heidelberg

Impressum & Datenschutz